Landesweite kollegiale Rechtsberatung zum Asylrecht

Unsere Fachanwältin für Migrationsrecht berät Haupt- und Ehrenamtliche in Niedersachsen zu Rechts- und Fachfragen, welche die rechtliche Situation von Asyl-/Schutzsuchenden betreffen (bspw. zum Asylgesetz, Strafverfahren, Gewaltschutz, niedersächsischen Erlassen, Urteilen, Dienstanweisungen etc.).

Wann?

  • Freitag: 09.00–13.00 Uhr

Kontakt:

  • Telefon: 0441/920582-27
  • Mail: asyl@ibis-ev.de
  • Videotelefonie (nach Vereinbarung)

Hier finden Sie den Flyer.

Teilen:

Mehr Beiträge

BFD bei IBIS e.V._Beitrag zur Broschüre

Bundesfreiwilligendienst bei IBIS e.V.

Bewerben Sie sich jetzt für einen vielseitigen Bundesfreiwilligendienst bei IBIS e.V. Ein BfD ist wie ein Freiwilligs Soziales Jahr (FSJ), ein BfD kann aber auch noch von Menschen über 27

Podiusmsdiskussin: Gegen jede Normalisiserung wird verschoben

Podiumsdiskussion: Gegen jede Normalisierung fällt aus

Ein Ersatztermin wird zeitnah bekannt gegeben. Als alternatives Angebot findet heute 18.00-20.00 Uhr ein Austausch und Kneipe zur aktuellen politischen Situation der Gefahren durch Rechtsextremismus statt. Wo: IBIS – Interkulturelle

Anstehende Veranstaltungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche

Suche