Ideen zum Energie-Sparen aus dem Team von IBIS e.V.

Wir haben allen Angestellten bei IBIS e.V. das Projekt vorgestellt und um ihre Ideen zum Energiesparen im Verein gebeten.

„Wo seht ihr Stromfresser? Habt ihr Ideen, was wir verbessern können?“ – mit dem kleinen „Lockvogel“ im Text, dass wir am Ende einen Bonus für drei Ideen auslosen werden.

Ein Verbesserungsvorschlag war zum Beispiel: „mir fällt zum Klimaschutz spontan ein, dass die Klimanlage im Dienstwagen oft unnötig angestellt ist. Ich habe letztens in einem Bericht gehört, dass sie 20% Energie „wegfrisst“.

Als Reaktion haben wir dann ein Hinweisschild in den Dienstautos angebracht, dass auf die Möglichkeit, hier Energie zu sparen, aufmerksam macht.

Wir bekamen auch die Info, dass Fenster in den Kursräumen für Deutschkurse nach dem Unterricht teilweise offenbleiben würden. Da dann die Wärme unnötig verloren geht, gingen wir dem Hinweis natürlich schnell nach und haben stichprobenartig die Räume überprüft. Bei Auffälligkeiten wurden die Lehrkräfte angesprochen.

Teilen:

Mehr Beiträge

Alle Termine auf Ukrainisch

Seminare für ukrainische Eltern im Mai und Juni 2024

Themen und Termine im Mai und Juni 2024 Anmeldung | Для реєстрації: psz@ibis-ev.de  Für wen? Ukrainische Eltern | Для кого? Українські батьки Aggression von Kindern bei der Einwanderung zwischen Gleichaltrigen |

Deine Stimme für Menschenrechte

Warum ist die Europawahl am 09. Juni 2024 so wichtig?

EU-Fördermittel und das Projekt “Familien im Zentrum – Psychosoziales Zentrum Oldenburg/IBIS e.V.” Anlässlich des Europatags 2024, der jedes Jahr am 9. Mai für Frieden und Einheit in Europa begangen wird,

Menschen mit Behinderung

Wusstest du? Savais-tu? Did you know?

Menschen mit Behinderungen haben das Recht auf eine bedarfsgerechte Unterbringung während des Asylverfahrens. Unter Umständen kann die Pflicht aufgehoben werden, in einer Erstaufnahmeeinrichtung wohnen zu müssen. Es ist möglich, sich

Anstehende Veranstaltungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche

Suche