skip to Main Content

Spendenaufruf!

IBIS e.V. bittet um Spenden, um Corona-Krise zu überstehen 

 

Auch unser Verein und unsere Angebote sind durch die Corona-Krise betroffen. Unser Café ist geschlossen. Alle Kulturveranstaltungen sind abgesagt. Die Deutschkurse und die Kinderbetreuung fallen aus. Die Lernförderung über E-Learning wird weniger genutzt.

Nur unsere Beratung für Geflüchtete und Migrant_innen findet weiterhin statt, aber der Umstieg auf Telefon- und Onlineberatung verursacht zusätzliche Kosten.

Viele unserer Angestellten sind bereits in Kurzarbeit, da der Einnahmenverlust durch die Corona-Krise für uns immer bedrohlicher wird.

Daher sind wir äußerst dankbar für jede Spende – auch kleinere Beträge sind eine große Hilfe für uns.

 

Wir unterstützen Menschen in schweren psychosozialen Krisen und bieten ihnen mit unserem Begegnungscafé und der Beratung eine vertrauensvolle Anlaufstelle, die vielen Sicherheit und Halt gibt. Unsere kulturellen und politischen Veranstaltungen bringen Menschen zusammen und schaffen Bewusstsein für wichtige soziale Themen und gesellschaftliche Probleme.

Das muss weiterhin geschehen und ist Teil unseres Kampfs gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus.

In Gedanken sind wir bei allen, die unter der Corona-Krise leiden – insbesondere bei denjenigen Menschen, die sich kaum schützen können und geschwächt sind.  Wir möchten mit Spenden und Projekten unser Angebot jetzt zum Beispiel über Online- und Telefonberatung ausbauen, statt uns von der Corona-Krise kleinkriegen zu lassen.

 

Für Solidarität – gegen den Abbau sozialer Rechte und soziale Kälte!

 

IBIS e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Eine Spendenbescheinigung stellen wir auf Wunsch gerne aus.

 

Bankverbindung:

Inhaber: IBIS e.V.

IBAN:      DE13 2805 0100 0000 4317 59 (bei LzO)

BIC/SWIFT: SLZODE22XXX

Nähere Informationen: https://ibis-ev.de/helfen/spendenformular/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
Suche