Gesetzesverschärfungen gegen Flüchtlinge – IBIS e.V. kritisiert die immer stärkere Entrechtung geflüchteter Menschen!

Asylverfahren müssen fair verlaufen, die Menschenwürde gesichert werden. Mit dem Gesetz „zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“ greift die Bundesregierung tief in die Privatsphäre und die Selbstbestimmung ein!

Im „MiGAZIN“ schreibt unser Mitarbeiter Hendrik Lammers über die Entwicklung zum „gläsernen Flüchtling“.

Der Artikel ist unter folgendem Link aufzurufen: http://www.migazin.de/2017/05/22/gesetzesverschaerfung-vom-asylsuchenden-zum-glaesernen-fluechtling/

Teilen:

Mehr Beiträge

Lehrkraft für Deutschkruse bei IBIS e.V. in Oldenurg und Friesland

Lehrkräfte/Dozent_innen für Deutschkurse gesucht

Sie unterrichten gerne, sind didaktisch geschickt und können gut mitKursteilnehmenden umgehen? Sie haben bestenfalls schon eineZulassung als Lehrkraft in Integrationskursen vom BAMF erhalten? Seit 2005 bieten wir in Oldenburg verschiedene

Neue Kurse von der IBIS-Akademie in Oldenburg

Am 14.9. startet ein Erstorientierungskurs. Dieser findet immer nachmittags von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Der Kurs dient dazu Deutschkenntnisse zu erlernen, die dabei helfen sich im Alltag zurecht

Interkulturelle Woche in Sande bei IBIS e.V.

Im Rahmen der Interkulturellen Woche finden zwei Veranstaltungen in Sande im Landkreis Friesland statt. Am Mittwoch, den 27.09.23 gibt es von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr die Möglichkeit, die Antidiskriminierungsberatung

Anstehende Veranstaltungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche