Wusstest du? Savais-tu? Did you know? 

Psychosoziale Zentren gibt es in vielen Städten, auch in Niedersachsen. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Bundesarbeitsgemeinschaft für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF e.V.)

In Oldenburg bietet IBIS e.V. in seinem Psychosozialen Zentrum (PSZ) Beratung und Therapie an. Zielgruppe sind vor allem Kinder, Jugendliche und Familien. Auch unbegleitete minderjährige Asylsuchende wenden sich oft an das PSZ von IBIS e.V. Es gibt Gruppenangebote und Einzelgespräche. Die Treffen sind vertraulich und kostenlos.

Das PSZ von IBIS e.V. gibt außerdem Schulungen für Fachkräfte, die mit traumatisierten Asylsuchenden arbeiten.

Teilen:

Mehr Beiträge

Wusstest du? Savais-tu? Did you know?

Das BAMF richtet sich im Asylverfahren im Umgang mit vulnerablen Asylsuchenden nach der “Aufnahmerichtlinie” und der “Verfahrensrichtlinie”. Daraus leiten sich “besondere Verfahrensgarantien” ab. Beim BAMF gibt es folgende Sonderbeauftragte für

Wusstest du? Savais-tu? Did you know?

In Deutschland gibt es das “Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz” (AGG). Das wird oft auch Antidiskriminierungsgesetz genannt. Dort steht, welche Ungleichbehandlung in Deutschland rechtlich verboten ist. Mehr Informationen gibt es zum Beispiel beim

Anstehende Veranstaltungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche

Suche