skip to Main Content

Das politische Weihnachtsgeschenk – Gutschein für Argumentationstraining gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus & Rassismus

Was für ein Jahr! In 2020 hat sich aufgrund der Corona-Pandemie wohl für alle das Leben ganz schön auf den Kopf gestellt: vom Abstandhalten, der Einschränkung des sozialen und kulturellen Lebens bis zu der Arbeit von Zuhause. Viele hat die Pandemie hart getroffen – gesundheitlich, finanziell aber auch sozial. Daher gibt es keine bessere Zeit, um sich vor allem jetzt auf das Miteinander zu fokussieren und als Gesellschaft ein Stückchen näher zusammen zu rücken.

Exklusiv zu Weihnachten bietet IBIS e.V. Gutscheine für Argumentationstrainings gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus & Rassismus an. Das perfekte Geschenk für alle, die sich aktiv für eine demokratische, vielfältige Gesellschaft einsetzen möchten!

In unseren Argumentationstrainings lernen Sie, wie Sie menschenfeindliche Aussagen erkennen und entkräften. Damit tragen Sie zu einer toleranten Gesellschaft bei und können sicherer mit diskriminierenden Diskussionen umgehen.

Sie können aus den Themenschwerpunkten Rassismus, Rechtsextremismus/Neue Rechte/Islamismus, Antisemitismus/Verschwörungstheorien und Sexismus/Antifeminismus/Rechtsextremismus wählen.

Alle sind in den Trainings willkommen, unabhängig von Vorwissen oder Erfahrungen. Unsere Trainingstermine sind flexibel buchbar. Die Termine im Januar finden Sie weiter unten.

Zum Kauf eines Gutscheins melden Sie sich unter: veranstaltung@ibis-ev.de oder unter +49 176 – 951 588 06

Preis eines Gutscheins: 15-60€ (nach Selbsteinschätzung)

Die Gutscheine werden per Post an Sie versendet. Bestellen Sie für einen rechtzeitigen Eingang zum 24.12. bis zum 18.12., keine Gewähr für die rechtzeitige Postzustellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
Suche