Fortbildung für Fachkräfte am 06.10.2023 bei IBIS e.V.

Am 06.10.2023 bieten IBIS e.V. und Rechtsanwältin Julia Monecke eine Fortbildung für Fachkräfte zu folgendem Thema an: „Die Aufnahme und Rechte von Asylsuchenden im deutschen Asylsystem. Aktuelle Rechtsprechung und Praxisbeispiele mit Schwerpunkt ‚Dublin-System‘.“

Die Fortbildung findet von 09.30-13.00 Uhr in der Klävemannstraße 16 im Café-IBIS statt. Alle weiteren Informationen zum Ablauf und der Anmeldung finden Sie auf dem Flyer.

Teilen:

Mehr Beiträge

„Vielfalt vereint“

Am Mittwoch den 17. April war bei IBIS e.V. der Fotograf Johannes Bichmann für sein Projekt „Vielfalt vereint“ zu Gast. Es ging darum, „Gesicht zu zeigen“ – für Demokratie und

Wusstest du? Savais-tu? Did you know?

Das BAMF richtet sich im Asylverfahren im Umgang mit vulnerablen Asylsuchenden nach der “Aufnahmerichtlinie” und der “Verfahrensrichtlinie”. Daraus leiten sich “besondere Verfahrensgarantien” ab. Beim BAMF gibt es folgende Sonderbeauftragte für

Anstehende Veranstaltungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche

Suche